«

»

Okt 04 2014

Herbstferien erster Tag

Umgebung erkundigen

in und um Cattolica

Die Gegend um Rimini muss wohl im Sommer einem Ameisenhaufen gleichen, Hotel an Hotel, Strandbar an Strandbar, ist fast nicht vorstellbar da wir in der letzten Ferienwoche fast nur noch geschlossene Hotels und Läden angetroffen haben, auch unser Hotel (waren an den lezten zwei Tagen noch die einzigen Gäste) war fast wie ausgestorben.

Wir haben eine Woche schönes Wetter erwischt und so jeden Tag baden, biken oder lädelen (wo noch offen war) können.

Hier einge Bilder von meinen Erkundigungsfahrten mit dem Bike ohne grosse Erklärungen.

Hafen Cattolica

Hafen Cattolica

nach der obligaten Rast beim Denkmal, sind wir entlang dem Planetenweg runter nach Burgdorf gefahren und von dort aus wieder heim nach Langnau.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>