«

»

Jun 30 2013

Sonntagtour mit Marc

Kurzfristig eine grössere Tour

85 km / 1216 HM / 5h

Utzenstorf-Balmberg-Weissenstein-Solothurn-Utzenstorf-Langnau

Am Freitag hat mein Cousin spontan gefagt ob wir, da das Wetter gäbig ist, auf den Balmberg biken möchten. Meine Frau hatte ein Tour mit den Kinderchen geplant und so hab ich zugesagt.

Am Sonntagmorgen um 6.43 Uhr auf den Zug (das erste Mal mit Billet auf dem Handy...) Richtung Utzenstorf. Dort hat mich Marc beim bahnhof abgeholt und wir sind mit einem Zusatzhögerli (via Wiler Wald) Richtung St. Niklaus gestartet. Bis Burgdorf hat sich die Sonne gezeigt und von dort aus wurde sie durch Nebel/Wolken versteckt.

Fels bei Balm bei Günsberg

Fels bei Balm bei Günsberg

Via Weissensteinbiketour 44 sind wir immer weiter in die Höhe gestiegen, im Bereich Säget gibt es eine kurze heftige Steigung, der Rest ist gut zu fahren und meistens auf Teer. So sind wir
nach 2 h auf dem Balmberg angekommen.

Beim Seilpark Balmberg

Beim Seilpark Balmberg

Beim Seilpark kurz eine Stärkung zu uns genommen und weiter ging es Richtung Weissenstein

die folgenden Steigungen Richtung Weissenstein sind klar nichts für mich (glitschiger Jurastein, Laub und toll stotzig), diesen Bereich habe ich wandernd hinter mich gebracht. Das es anders geht hat eine Bikeer aus dem grossen Kanton bewiesen... alles gefahren! Hut ab!

Aussicht vom Weissenstein

Aussicht vom Weissenstein

Im Hotel Weissenstein ein Käfeli genemigt und dann die Heimfahrt angetreten. Gottlob ist es nach der Abfahrt wieder ein bisschen wärmer geworden und so konnte ich nach dem feinenen Kaffee und Schoggikuchen bei Gabi, den Rest der Fahrt auch noch unter die Räder nehmen.

Unterwegs habe ich mit einem Biker unterhalten welcher Richtung Lueg, via Planetenweg, unterwegs war. Es war eine kurzweilige Unterhaltung und so sind wir in einem Chut in Burgdorf angekommen. Zu Hause habe ich meine Daten wie üblich auch in Strava gespeichert. Kurz darauf hab ich eine Nachricht erhalten dass meine Fahrt Burgdorf-Planetenweg vom letzten Jahr, unterboten wurde und sie da -> es war meine Begeleitung von vorhin... Werner hast toll Gas gegeben!

So ist ein schöner Biketag zu Ende gegangen.

2 Kommentare

  1. markus

    @Spoony ja da hat es uns mal in Dein Gebiet verschlagen... ist eine schöne Tour (bis das steile Stück von Balmberg auf den Weissenstein...), da schon bald meine Ferien beginnen, wird sich das Wetter schon bald bessern... ;-)
    ä gueti Wuche

    PS nächsten Sonntag geht es in diese Richtung -> http://www.myswitzerland.com/de/schuettel-tour-am-gruenenbergpass.html

  2. Spoony

    Kommt mir bekannt vor... Da habt ihr eine schöne Tour gemacht - Hoffentlich gehen wir mit dem Nebel vom Frühling gleich in den Herbst!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>